Blackjack

Laden…
 

Eine der vielen (es gibt bestimmt viele!) Gründe, weshalb Blackjack sehr beliebt ist, liegt daran, dass der Hausvorteil im Vergleich zu anderen Spielen gering ist. Außerdem ist Blackjack eines der wenigen Spiele, bei dem kein Hausvorteil festgelegt ist. Die Prozentsätze sind von den verschiedenen Regelvariationen, sowei der Umsetzung der Grundstrategie abhängig. Online Blackjack Spielen, bietet Ihnen die Wahl zwischen verschiedenen Varianten, sodass Sie den Hausvorteil verringern können und dadurch Ihre Gewinnchancen steigen. Folgende Kriterien können diese beeinflussen.

Dealer zieht oder steht bei Soft 17

Wie wir wissen, ist eine Soft 17 eine Hand, die aus einem Ass, das 11 Punkte (nicht 1) zählt. Die tradionelle Regel ist, dass der Dealer bei einer Soft 17, stehen bleiben muss. Dies ergibt einen Hausvorteil von 0,4%. Sie werden allerdings Online-Blackjack-Spiele entdecken, wo der Dealer bei einer Soft 17 weiterzieht, und somit ein Hausvorteil von 0,62% gegeben ist. Manchen Menschen, macht dieser kleine Unterschied nichts aus. Sollten Sie aber mal von einer Durststrecke betroffen sein, wird Ihr Spielkapital viel stärker darunter leiden, wenn der Dealer bei einer Soft 17 weiterzieht.

Splitting and Re-Splitting (Teilen und mehrfach Teilen)

Bei richtiger Verwendung der Funktion des Teilens und Mehrfachteilens von Paaren, können Sie eine völlig schwache Hand in eine starke umformen. Zum Beispiel wenn Sie ein Paar Achten gegen eine Sieben des Dealers haben, liegt Ihre Hand bei 16 und ist somit eher verloren als gewonnen. Wenn, jedoch dieses Paar geteilt wird, steigen die Gewinnchancen den Dealer zu schlagen. Grundsätzlich ist es umso besser für Sie, je mehr die Regeln das Teilen zulassen.

Anzahl der Decks

Achten Sie immer darauf, wieviel Decks für ein bestimmtes Spiel verwendet werden. Bei den meisten Spielen, werden zwischen sechs und acht Decks verwendet. Je weniger Decks verwendet werden, umso höher sind die Chancen ein Blackjack zu treffen wobei der Hausvorteil gesenkt wird. Bei Verwendung von acht Decks liegt der Hausvorteil bei 0,65%, wobei dieser bei 0,17% liegt, wenn mit nur einem Deck gespielt wird. Dies scheint zwar großartig zu sein, jedoch ist nicht zu vergessen, dass Online-Casinos Ihr Geld verdienen möchten, sodass andere Regeln implementiert werden, damit der gesenkte Hausvorteil kompensiert wird.

Early/Late Surrender (Früh/Spät Aufgeben)

Bei Blackjackspielen mit „early surrender“ Funktion, haben Sie die Möglichkeit Ihre Hand aufzugeben, bevor der Dealer prüft ob er ein Blackjack hat. Wenn er eines hat, haben Sie immer noch die Möglichkeit die Hälfte Ihres Einsatzes wieder zurück zu nehmen wenn Sie Ihre Hand aufgeben. Andererseits ist das späte Aufgeben (Late Surrender) nur eine Option, nachdem der Dealer seine Hand geprüft hat. Wobei bei einem Blackjack das Aufgeben der Hand nicht mehr möglich ist und keine Einsätze zurück erstattet werden.

Lizenz & Regulierungen

Unsere Webseite Casinocruise.com gehört und wird betrieben von Genesis Global Limited, Tower Gate Place, Tal-Qroqq Street, Msida, Msd 1703– Malta. Genesis Global Ltd. mit Registrierungsnummer C65325 ist auf Grundlage der Gesetze in Malta, unter Klasse 1 von 4 Lizenznummer MGA/CL1/1150/2015 (ausgestellt am 5. August 2016) von den Spielbehörden in Malta sowie von der UK Gambling Commission mit Lizenznummer: 000-045235-R-324169-003 lizenziert und reguliert. Personen in Großbritannien können sicher auf der Webseite, auf Grundlage der UK Gambling Commission ausgestellten Lizenz, spielen. Unsere Spielanbieter umfassen Microgaming, Quickspin, Play'n Go, Evolution und Nyx, die alle von der Regierung in Curacao reguliert sind. Wir möchten Sie daran erinnern, das Spielen süchtig machen kann und es Ihre individuelle Wahl ist, verantwortungsvoll zu spielen. Falls Sie Ihr Spielen als problematisch empfinden, wenden Sie sich bitte an Gambling Therapy oder Gam-Anon.

Chat
Bitte drehen Sie Ihr Mobilgerät